„SPURENSUCHE. MUT ZUR VERANTWORTUNG!“

 
Internationaler Museumstag 2017 im museum FLUXUS+
 

Aktionen am Sonntag, 21. Mai 2017

Das museum FLUXUS+ ist ein Museum für moderne und zeitgenössische Kunst, mit einer Ausrichtung auf die Fluxus-Kunst-Bewegung und einer umfangreichen Privatsammlung von Werken Wolf Vostells und Arbeiten zeitgenössischer Künstler. Von April bis September 2017 wird ergänzend das Thema DADA in der Dauerausstellung präsentiert.

Zum Internationalen Museumstag am Sonntag, dem 21. Mai 2017 mit dem Motto „SPURENSUCHE. MUT ZUR VERANTWORTUNG! “ bietet das museum FLUXUS+ eine ausgewählte Zahl an interessanten Aktionen und Themen.

Zwischen DADA und FLUXUS – bei dem Sonderthema „DADAUNDFLUXUS - Dokumente zweier Bewegungen“ begibt sich das museum FLUXUS+ in seiner Dauerausstellung auf Spurensuche nach Parallelen zwischen den Kunst-bewegungen DADA und FLUXUS. Dokumente, Kunstdrucke, Fotos, Manifeste sowie Fotos werden zum Sonderthema gezeigt.

Eintrittspflichtig (3,00 €/6,00 €,7,50 €), 13:00 - 18:00 Uhr.

Kostenlose Führung – Für interessierte Gäste bieten wir um 14:00 Uhr eine kostenlose Führung durch die Dauerausstellung im museum FLUXUS+ an.

Museumseintritt: 3,00 €/6,00 €/7,50 €, Beginn: 14:00 Uhr, Dauer: 1 Stunde.

Auf Spurensuche – Kleine Detektive aufgepasst! Kinder bis 13 Jahre können bei unserem spannenden Detektiv-Spiel helfen, die Künstler_innen zu den richtigen Kunstwerken zuzuornen. Wer das Rätsel gelöst hat, bekommt einen Detektiv-Ausweis vom museum FLUXUS+.

Eintritt frei für Kinder bis 13 Jahre, 13:00 - 17:00 Uhr.

Musik im Museum - Es spielt Felix Dubiel zur Fluxus-Teatime im museumscafé und museumsshop am Klavier. Das musikalische Repertoir von Felix Dubiel reicht von entspannter Unterhaltungsmusik über POP und Jazz bis hin zu eigenen Improvisationen.  

Eintritt frei, 15:00 - 17:30 Uhr.

Studierende im Museum – Studierende stellen im atrium aus. Dort ist die jährliche Sonderausstellung „museum FLUXUS+studis 2017“ zu sehen; ein Format, welches Studierenden aus Berlin und Brandenburg die Möglichkeit gibt, in einer Gemeinschaftsausstellung ihre Arbeiten zu präsentieren.

Eintritt frei, 13:00 - 18:00 Uhr

Die Dauerausstellung „Fluxus, Wolf Vostell, zeitgenössische Künstler“ mit Bildwerken, Skulpturen, Assemblagen und Rauminstallationen ist ebenfalls, aber eintrittspflichtig (3,00 €/6,00 €/7,50 €), von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

 

Diese Seite benutzt Cookies. Weiterlesen …