Podiumsdiskussion im Theaterschiff am 12. Juni

PODIUMSDIDKUSION IM THEATERSCHIFF
über Kriminalisierung von Seenotrettung | Notwendigkeit von Solidarität | Populismus in der EU

Das möchte das Theaterschiff lädt  zur Podiumsdiskussion über Kriminalisierung von Fluchthilfe seit dem dritten Reich bis zur Gegenwart, Populististische Politik in der EU und die Notwendigkeit von Solidarität am Mittwoch, dem 12.6. 2019 um 19 Uhr auf dem Theaterschiff ein. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die "Iuventa", sowie eine Voranmeldung wegen der Platzkapazität wird gebeten. Die Podiumsgäste werden in Kürze unter www. theaterschiffpotsdam.de bekannt gegeben.

Zurück