Kunst am Fluss

Entdecken Sie die Kunst in Potsdam bei einem Stadtspaziergang entlang der Havel.
„Kunst am Fluss“ ist eine Initiative der Potsdamer Kunsthäuser Museum Barberini, Kunstraum Potsdam und Villa Schöningen. Sie alle sowie das museum FLUXUS+ und das Potsdam Museum liegen entlang der Havel – verbunden durch das Wasser und den Skulpturenpfad „Walk of Modern Art“.
Im Rahmen des geführten Rundgangs „Kunst am Fluss“ präsentieren sich die fünf Museen ganz persönlich. In den Häusern wird das Kunsterlebnis anhand von Exponaten konkret greifbar.
Vom Museum Barberini und dem Potsdam Museum am Alten Markt geht es zu Fuß entlang des „Walk of Modern Art“, der zu Gesprächen über künstlerische Positionen einlädt, zum Kulturstandort Schiffbauergasse. Nach einem Blick in den Kunstraum Potsdam und das museum FLUXUS+ fahren Sie mit der Tram zur Villa Schöningen an der Glienicker Brücke, wo der Rundgang endet.

Treffpunkt: 14 Uhr Tourist Information Am Alten Markt, Humboldtstraße 1

Dauer: 2 Stunden

Termine und Tickets

Zurück