DE
Rufen Sie uns an +49 331 60 10 89 30

Aslı Sungu / Ben Patterson "Follow Fluxus"

Aslı Sungu / Ben Patterson "Follow Fluxus"

Aslı Sungu, „Unvermeidbar“, 2010, 4 DVDs, loop, mit Sound und Farbe

3 Jahre museum FLUXUS+ / Follow Fluxus
Aslı Sungu / Ben Patterson
 
Ausstellung 25. Juni - 11. September 2011
Vernissage am 24. Juni 2011
 
Stellvertretend für die Künstler der Fluxus-Bewegung der 60er Jahre, welche in Wiesbaden ihren legendären Anfang hatten, wurde Ben Patterson eingeladen seine Arbeit „Blame it on Pittsbourgh; or, Why I became an artist.“ zu zeigen.

Fast ein halbes Jahrhundert nach den Fluxus-Anfängen  war er es, der mit in der Jury von „Follow Fluxus“ war und die junge Künstlerin Aslı Sungu als 3. Stipendiatin auswählte. Vor allem ihre jüngsten Videoarbeiten haben überzeugt. Die Künstlerin verwendet einfachste Mittel zur Fassung komplexer und universaler Themen.

Aslı Sungu zeigte im atrium ihre Videoarbeit UNVERMEIDBAR. Ben Patterson forderte das Publikum auf, sich mit der eigenen Identität auseinander zusetzen, wie er es mit seiner Rauminstallation getan hat. Die Gäste sollten individuelle Wappen am PC erstellen.
 

 

Zurück

Copyright 2019 - 2021 museum FLUXUS+ gemeinnützige GmbH. All Rights Reserved.