TIPP: Sebastian Heiner beim Herforder Kunstverein

Zitat: " Der Berliner – Meisterschüler des bekannten Prof. Klaus Fußmann – zeigt in seinen kraftvollen, explosionsartigen Werken seine Emotionen. »Es ist für mich ein Akt der Bewegung, des Schwungs, des vollen Körpereinsatzes. Ein Ausdruck auch der Lebensfreude«, erklärt Heiner. Er arbeitet konzentriert an einem Bild, es soll möglichst in einem Arbeitsgang fertig werden. »Ich habe keine vorgefertigte Vorstellung im Kopf. Das Malen ist ein Prozess, ein Abenteuer, in das ich korrigierend eingreife.« "

 

CLASH – Sebastian Heiner

Abstrakte Ölgemälde

04.02.2017 – 02.04.2017

HERFORDER KUNSTVEREIN
im Daniel-Pöppelmann-Haus e.V.
Deichtorwall 2 • 32052 Herford

Telefon Ausstellung: 05221 189689
Internet: http://www.herforder-kunstverein.de

-----------------------------------------------------------------------------------------

... und wer mehr Arbeiten von Sebastian Heiner sehen möchte, kann in Potsdam im museum FLUXUS+ einen Querschnitt durch das Werk des Künstlers sehen.
Mi - So 13 - 18 Uhr, Eintritt Dauerausstellung 7,50 Euro, erm. 6,-/3,-
 

http://www.fluxus-plus.de/sebastian-heiner.html

 

Zurück

Diese Seite benutzt Cookies. Weiterlesen …