Marieta Gehlmann im museumsshop

Ausstellung Marieta Gehlmann
Aquarelle, Collagen, Mischtechnik
Austellung von: 18. April 2018 - 17. Oktober 2018
 
Vernissage:   12.Mai 2018
Beginn 16.00 Uhr Ende 18.00 Uhr
 

Begrüßung: Herr Liman
Laudatio wird gesprochen von Frau Angela Frübing- Dipl.Malerin, Grafikerin, Restauratorin (BVBK)
Musik: Akustikgitarre gespielt von Manfred Schonert

Kurzbiografie

Jahrgang 1952, geboren in Berlin, aufgewachsen in Potsdam.

An der TU in Dresden Studium der Betriebswirtschaft. 1984-87 Ausbildung auf dem Gebiet der Künstlerischen Textilgestaltung an der Kulturakademie in Neubrandenburg. Leitung eines Zirkels Textilgestaltung Ende der 1980er Jahre beim Kulturbund Potsdam. 1999- 2003 intensives Arbeiten auf dem Gebiet der Malerei unter Anleitung von Prof. Dr. Dauod Anad in seinem Atelier in Michendorf. 2006 Teilnahme an Aquarell- Seminaren der Galerie „Herr- Die Neuen“ in Potsdam Babelsberg. Mehr als ein Jahrzehnt Besuch von Malkursen der Malerin und Grafikerin Angela Frübing in Ihrem Atelier in Potsdam Babelsberg. Seit 2016 Mitglied bei den „ Montagsmalern“ im Begegnungszentrum des Hertha- Müller- Hauses in Steglitz- Zehlendorf.

Meine Arbeit

„Durch die Malerei erfahre ich eine Konzentration auf ganz wesentliche Dinge, die mich in eine eigene Welt tauchen. Die Farbe in der Fläche, ihre Beziehung und ihre Harmonie beschäftigen mich. Ich versuche in meinen Bildern Gedanken, Stimmungen und Empfindungen auszudrücken. Dabei experimentiere ich gerne mit den verschiedenen Techniken.“

Zurück