Anastasia Alekseevna Mikhaylova

Die Künstlerin, Anastasia Alekseevna Mikhaylova, stellte im Jahr 2012 im Rahmen des Studierendenwettbewerbs museumFLUXUS+studis ihre Werke im atrium des museumFLUXUS+ aus. Seitdem beendete sie Ihr Studium an der Kunsthochschule Weißensee und strebte erfolgreich ihren künstlerischen Werdegang voran. Sie präsentierte dabei ihre Werke in Form von Ausstellungen und Performances unter Anderem bereits in Paris, Berlin, Dessau, Hamburg, Helsinki und Gent.

Anlässlich des Bewerbungsaufrufes des Wettbewerbes museumFLUXUS+studis 2017, der noch bis zum 31. März 2017 geht, möchten wir auf A. Nastasias aktuellen Homepage aufmerksam machen.

 

Weitere Informationen gibt es auf Ihrer Homepage.

Weitere Informationen zum Bewerbungsaufruf 2017 des Studierendenwettbewerbs gibt es hier.

Zurück

Diese Seite benutzt Cookies. Weiterlesen …