Vierter museumFLUXUS+orden

Zur Vernissage der Ausstellung „ point the way : with different material „ am 27. Februar 2016 wurde Mary Bauermeister der vierte museumFLUXUS+orden verliehen.

Mary Bauermeister stellt bereits zum dritten Mal im atrium des museumFLUXUS+ aus. Für den Schirrhof vor dem Museum entwarf sie 2014 eine Vision, die die Grundlage zur Umsetzung des fluxus-gartens war.

Dritter museumFLUXUS+orden

Anlässlich der Vernissage der Ausstellung FLUXUS IMPORT/EXPORT – Emmett Williams and his Adventures in Poland
wird Prof. Jaroslaw Kozlowski der dritte museumFLUXUS+orden am 12. Juni 2015 verliehen!

 

Lieber Jaroslaw Kozlowski, Szanowy Jaroslawie Kozlowski,
Dafür,
zato,
- dass Sie mit der „Galeria Akumulatory 2“ und mit der Aktion NET den Weg öffneten für den internationalen Künstleraustausch…
-Ze z „Galeria Akumulatory 2“ i dzieki akcji NET otworzyl pan droge, miedzynarodowe wymiany Artystow
- dass 1977 ein Fluxus-Festival in Poznan stattfinden konnte…
-Za to, ze w roku 1977 odbyl sie Fluxus – Festival w Poznaniu
- dass Sie die Verbindung zwischen Künstlern in Deutschland und Polen gefördert und so auch die Ideen von Fluxus unterstützt haben…
-Za to, ze wspiera pan Kontakty Artystow w Niemczech i Polsce oraz pomysly Fluxus
- dass Sie die Arbeiten polnischer Künstler hierher nach Potsdam in die Ausstellung „FLUXUS Import/Export“ gebracht haben,
-Za to, ze sprowadzil pan prace artystow polskich do Potzdamu na wystawe „ FLUXUS IMPORT/EXPORT“
- dass Sie durch Ihre Freundschaft zu Ann Noel und Emmett Williams
die „Adventures in Polen“ ermöglicht haben.
-Oraz za to, ze dzieki przyjazni z Anna Noel i z Emmettem Williams, umozliwil pan „Adventures in Poland“
Für das alles und vieles mehr
Za to wszystko i za wiele wiecej,
verleihen wir Ihnen heute den museumFLUXUS+orden!
-Wreczamy panu dzisiaj order museum FLUXUS+
 

museumFLUXUS+orden

Ann Noel und Ben Patterson mit den museumFLUXUS+orden

Am 21.4.2013 wurde im Rahmen der Feierlichkeiten zum 5-jährigen Jubiläum des Museums der in Berlin lebenden, britischen Künstlerin Ann Noël der erste museumFLUXUS+orden verliehen. Diese Auszeichnung wurde erstmalig vergeben für ihre ganz besondere Dienste und Zusammenarbeit mit dem museum FLUXUS+.

Benjamin Patterson, Fluxus-Künstler seit 1962, feierte im Frühjahr 2014 seinen 80. Geburtstag. Dieses Ereignis nahm das museum FLUXUS+ zum Anlass, dem Künstler bei seinem Aufenthalt in Potsdam am 15.3.2014 den museumFLUXUS+orden zu verleihen.

Viele Werke des professionellen Kontrabassisten und bildenden Künstlers befinden sich in der ständigen Sammlung des Museums. Für alle seine aktuellen, originellen, selbstironischen, witzigen, vielseitigen, sozialkritischen und tiefsinnigen Arbeiten sowie die gute Zusammenarbeit wurde ihm mit einem „Afternoon for Ben“ gedankt werden.

Diese Seite benutzt Cookies. Weiterlesen …